+66 38 303 331 After hours call : 086-827-6922 info@dr-olivier-clinic.com
  • en
  • de
  • fr

Testosterone Andropause

Men with Andopause

Die kurze Antwort auf die Frage: „Sind alle Menschen aufgerufen, mürrisch, wenn sie älter“ ist – kein Mensch sollte ein „Grumpy Old Man“.

Growing up, Sie erinnern sich, dass alte Mann am Ende des Blocks nur darauf warten, für ein Kind ahnungslose Schritt auf seinem Rasen „Get Off My Lawn!“ Er unten. Einfach eine Zehe auf dem Rasen dieses Mannes und hören Blöcke:. „Think Kind zu Fuß auf einem weißen Teppich mit schlammigen Füßen“ „Runter von meinem Rasen Warum war es so verdammt böse alte“ Ich oft gefragt.

Als Anti-Aging-Arzt und erfrischend, ich verstehe jetzt, was passiert, zu viele Männer, die ihnen „mürrisch“, wie sie altern. Erstens sind ihre Hormone, hauptsächlich Testosteron, nicht mehr, was sie waren. Testosteron schützt nicht nur die menschliche Gesundheit vor Herzinfarkt und Krebs, es macht sie auch das Gefühl voller Vitalität und gibt ihm einen Geschmack des Lebens. Diese mürrische Männer haben durch das, was wir heute als „Andropause“ Wechseljahre des Mannes verschwunden.

Die Menopause ist ein ziemlich bekannter Begriff, was Frauen durchmachen, wenn sie ihre Hormone verlieren beschreibt. Menopause kommt mit einer Vielzahl von Nebenwirkungen ist nicht so viel Spaß wie Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen und Libidoverlust und Konzentration. Andropause, die ein relativ neuer Begriff, der den Prozess, dass die Menschen durchlaufen beschreibt, ist, kommt mit seiner eigenen Nebenwirkungen. Viele Nebenwirkungen sind ähnlich den Wechseljahren. Und einer von ihnen ist flat-out „mürrisch“.

Frauen in den Wechseljahren kann ziemlich schnell gehen in ihren späten 40ern oder frühen 50ern. Männer, kann aber auf „langen und langsamen Abstieg“ in Andropause gehen. Es beginnt oft in Mitte bis Ende der 20er Jahre ein Mann und setzt sich Jahr für Jahr, bis ein Mann einmal glücklich und lebendig zu einem mürrischen alten Mann reduziert wird.

Einige Ursachen der niedrigen Testosteronspiegel sind angeborene Probleme (Mängel der männlichen Hormone und seltene Fehlbildungssyndrome) und erworbene Probleme, die, eine chronische Krankheit des Alterns, Drogen, Hunger, Stress, Schädeltrauma, Infektionen, Krebserkrankungen, Operationen, Alkoholismus, Entfernung oder Verletzungen der Hoden und Infektionen oder Hodentorsion in ihre Tasche. Darüber hinaus konkurrieren einige Medikamente mit Testosteron im Körper.

Anzeichen und Symptome der niedrigen Testosteron:

Symptome der niedrigen Testosteron allmählich entwickeln, mit dem Ergebnis, dass viele Leute einfach ignorieren und daran gewöhnen Gefühl lausig und Fehlfunktion.

Symptome sind:

  • Der Mangel an Energie, Mangel an Ehrgeiz oder das Laufwerk
  • Reizbarkeit, Ungeduld, verschroben
  • Verminderte Libido (Sexualtrieb)
  • Schlechte Wartung der Erektion, geringe Festigkeit der Erektion
  • Muskelabbau, Kraftlosigkeit – Gewichtszunahme
  • Depression oder Gefühle von Wertlosigkeit
  • Verwirrung, verschwommenes
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Angst
  • Schlechte Qualität des Schlafes
  • Reduzierung der Gesichtsbehaarung, verringert Schamhaar
  • Osteopenie oder Osteoporose

testosterone-andropause-dr-olivier-clinic

Mit solch einem breiten Spektrum von Symptomen, können Sie sehen, warum der Mangel an Testosteron kann nicht das erste Problem, das in den Sinn kommt. Wie viele Menschen, zum Beispiel, eine Verbindung zu blauen oder deprimiert Verhalten mit Hormonen Männer mit niedrigen Testosteron Gefühl entwickeln oft eine Haltung nicht die Sorge um nichts, stattdessen nur „bestehende“ Tag zu Tag. Lust und Begehren kann stark reduziert werden, was wiederum die meisten Aspekte des Lebens, einschließlich betroffen Arbeit und Beziehungen.

Eine Studie von Männern mit niedrigem Testosteronspiegel (Durchschnitt: 268ng/dL) festgestellt, dass:

– 89% berichteten einen Mangel an Energie – 79% berichtet, erektile Dysfunktion – 70% einen Verlust der Schambehaarung – 66% Prozent verzeichnete einen Rückgang des sexuellen Ausdauer

Andere Krankheiten wie niedrige Schilddrüsen-Funktion unter anderem auch imitieren die Symptome der niedrigen Testosteron. Immer fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie diese Symptome auftreten und nie beginnen jede Hormonersatztherapie (HRT) ohne ärztliche Aufsicht!

Behandlung von Andropause:

– Eine gute Lebensweise wie regelmäßige Bewegung, Ernährung, nicht rauchen, erhöht niedrigen Alkoholkonsum unserer eigenen Produktion von Testosteron

– Testosteron-Tabletten sind nicht wegen der Nebenwirkungen Leber empfohlen

– Testosteron-Gele / patches sind „noch“ nicht in Thailand verfügbar

– Um Dr. Olivier Clinic spritzen wir Testoviron (Bayer) einmal im Monat und Nebido (Bayer) einmal alle drei Monate